Suchmaschinen

Einetter® » Glossar » S » Suchmaschinen

Suchmaschinen

Eine Suchmaschine ist ein Softwareprogramm oder Skript, welches meistens im Internet verwendet wird, wobei dieses Dokumente oder Dateien nach Schlüsselwörtern durchsucht und relevante Ergebnisse zur Verfügung stellt. Heute gibt es Tausende von verschiedenen Suchmaschinen, welche im Internet zur Verfügung stehen, jede mit ihren eigenen spezifischen Fähigkeiten und Funktionen.

Dor Vorreiter der Suchmaschinen

Die erste Suchmaschine, die jemals entwickelt wurde, ist als Archie bekannt und wurde verwendet, um nach FTP-Dateien zu suchen, wohingegen die erste textbasierte Suchmaschine den Namen Veronica trägt. Gegenwärtig ist Google jedoch die beliebteste und bekannteste Suchmaschine im Internet, wohingegen Yahoo! aber auch eine sehr gute Wahl darstellt. Durch die Erstellung von Indices oder großen Datenbanken von Websites (basierend auf dem Titel, Schlüsselwort und dem Text der Seite), können Suchmaschinen auf relevante Websites verweisen, wenn der Nutzer Suchbegriffe oder Phrasen eingibt.

Wie arbeiten Suchmaschinen?

Da große Suchmaschinen eine unglaubliche Anzahl von Websites gespeichert haben, werden die endgültigen Ergebnisse ebenfalls nach ihrer Bedeutung angezeigt, wobei diese im Allgemeinen durch die Verwendung verschiedener Algorithmen bestimmt wird. Suchmaschinen "Erkennen" ebenfalls nur den Text einer Website und verwenden die zugrunde liegende HTML-Struktur, um die Relevanz zu bestimmen. Großflächige Fotos oder dynamische Flash-Animationen sind für Suchmaschinen irrelevant, denn nur der Text einer Website ist tatsächlich von Bedeutung.

Die einzelnen Indices

Jede Suchmaschine besitzt jedoch einen einzigartigen Algorithmus, weshalb ein gutes Ranking auf Yahoo! nicht zwangshalber eine beträchtliche Einstufung bei Google verschaffen wird, und umgekehrt. Um die Sache noch komplizierter zu machen, sind die Algorithmen von Suchmaschinen meistens ein streng gehütetes Geheimnis, welche auch ständig verändert werden. Die Datenbeschaffung einer Suchmaschine erfolgt über eine so genannte Spinne oder Crawler, welcher automatisch Websites besucht und deren Inhalt erfasst. Sobald der Crawler alle Informationen der Seite gespeichert hat, werden die in der Seite enthaltenen Daten verarbeitet.

Unterscheidung und Einstufung von Websites

Die gesammelten Daten werden zur Einstufung des PageRank verwendet, was die primäre Methode einer Suchmaschine ist, um zu bestimmen, ob eine Seite angezeigt werden sollte und in welcher Reihenfolge. Nachdem der Verarbeitung der Daten, werden diese in eine oder mehrere Dateien aufgeteilt und auf verschiedenen Servern gespeichert, welche einen Zugriff auf diese Dateien ermöglichen, wenn eine Suche durchgeführt wird. Eine Alternative zur Verwendung einer Suchmaschine sind strukturierte Verzeichnisse von Themen, wobei Yahoo! das am häufigsten verwendete Verzeichnis auf dem Web besitzt und auch eine Suchmaschine zur Verfügung stellt.